Sonntag, 17.02.2019 05:26 Uhr

Barrique Forum mit neuem Spitzen-Duo

Verantwortlicher Autor: Karl J. Pfaff Maikammer, 13.01.2019, 11:33 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 4304x gelesen

Maikammer [ENA] Das Barrique Forum Pfalz steht unter neuer Führung. In der jüngsten Mitgliederversammlung in Maikammer wurde ein neuer Vorstand gewählt, an dessen Spitze nun Marco Göbel und Marius Meyer stehen. Das gewählte Duo möchte neue, innovative Wege einschlagen und das Forum so weiter voranbringen. Nach den Neuwahlen steht für das Barrique Forum Pfalz eine neue Vorstandschaft in den Startlöchern.

Mit der Wahl von Marco Göbel (1. Vorsitzender) und Marius Meyer (Stellvertreter) hat man sich für ein Duo entschieden, welches das Barrique Forum Pfalz mit neuen Ideen weiter etablieren möchte. Als Geschäftsführer der im pfälzischen Ellerstadt ansässigen Agentur WINEWORLDS, möchte Marco Göbel das Forum mit seiner langjährigen Erfahrung im Marketing in der Zukunft voranbringen. Mit Meyer, vom Weingut Klaus & Marius Meyer im pfälzischen Rhodt unter Rietburg, steht ihm ein junger und dynamischer Winzer zur Seite. Dem neuen Vorstand geht es um die deutliche Schär-fung des eigenen Profils und damit der qualitativen Positio-nierung seiner Mitgliedsbetriebe.

Dem Vorstand gehören weiter an: Joan Weik (Weingut Weik, Neustadt), Ralf Bonnet (Weingut Georg Naegele – Schlossbergkellerei, Neustadt-Hambach), Johannes Jülg (Weingut Jülg, Schweigen), Erich Stachel (Weingut Stachel, Maikam-mer), Dr. Steffen Michler (Weinhaus Michler, Bad Dürk-heim), Michael Schroth (Weingut Schroth, Grünstadt-Asselheim), Joachim Wegner (Weingut Wegner, Bad Dürkheim).

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.